Lurie tot

17. Januar 2008

Die jungle world vermeldet den Tod des Überlebenden diverser Konzentrationslager und Mitbegründer der No!art, Boris Lurie. Lurie starb am 7. Januar diesen Jahres mit 83 Jahren in New York.

Hier findet ihr einen älteren Beitrag, den ich letztes Jahr anlässlich des Film „Shoah und Pin ups. Der NO!artist Boris Lurie“ schrieb.


Kommentare

Der URI für den TrackBack dieses Eintrags ist: http://waiting.blogsport.de/2008/01/17/lurie-tot/trackback/

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar hinterlassen

Leider ist der Kommentarbereich für dieses Mal geschlossen.


Datenschutzerklärung